‚Prof. Albrecht Penck‘ erhält FBB 250

Die ‚Professor Albrecht Penck‘ der KREBS-Gruppe erhält zur Übermittlung von E-Mails und zum Telefonieren von See aus das Fleet Broad Band 250 – System.
Wir wünschen der ‚Prof. Albrecht Penck‘ stets eine Gute Fahrt und eine gute Konnektivität des neuen Equipments.

FBB 250 Prof. A. Penck
Prof A. Penck
FBB 250 BDU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.